Sonntag, Januar 29, 2012

toll.
ich verkacks mal wieder.
wie immer.
als wäre ich überhaupt in der lage irgendwas richtig zu machen.
vertraut mir nicht.
liebt mich nicht.
macht mich nicht glücklich.
nehmt mich nicht in eure arme.
lächelt mich nicht an.
seid verdammt nochmal nicht so freundlich zu mir.
ich habs NICHT verdient.
niemals.


Freitag, Januar 27, 2012

ich könnte dich gehen lassen.
ich soll dich sogar gehen lassen. du wünscht es dir.
aber ich kann es nicht.
ich kann dich nicht einfach verschwinden lassen.
du bist mir so wichtig.
niemals könnte ich irgendjemandem wieder in die augen sehen,
niemals wieder glücklich werden wenn ich wüsste,
davon gewusst zu haben,die ganze zeit
und dich nicht aufgehalten zu haben,
es würde mein herz zerfetzen,
schlagartig würde jenes lächeln aus meinem gesicht verschwinden,
jeder funken hoffnung zerplatzen wie seifenblasen,
ich wäre ein nichts (bin ich auch jetzt schon)
eine leere,kalte hülle die durch die welt läuft
und letztenendes?
ich würde hinter her kommen,
niemals könnte ich ertragen was passiert ist,
nein.



p.s.: danke leute ,danke das ihr das hier lest ,das ihr so nett zu mir seid,danke das es euch gibt c:
        irgendwie kann ich nichts kommentieren :(

Mittwoch, Januar 25, 2012

nichts.

neuerdings bekomme ich NICHTS mehr auf die reihe,
ach was sage ich neuerdings, ich hab noch nie was auf die reihe bekommen.
liest das hier überhaupt wer?
nein.
das ist lächerlich.
alles.

Sonntag, Januar 22, 2012

alles was ich hinbekommen wollte bekomme ich nicht hin,alles verändert sich und ich darf nur da sitzen und zusehen.
ja ich kann nichts machen,ich bin gefangen und darf nur an den gittern rütteln,ich kann schreien und kreischen,aber sie werden mich nicht hören,alles wird sich weiter verändern und ich kann nichts tun.
nichts.

Dienstag, Januar 17, 2012

sieh mir ruhig zu,
sie mir zu wie ich verfalle,
ja,sieh hin,
kneif nicht die ganze zeit deine augenn zusammen,
sieh hin,
gucks dir genau an,
na gefällts dir?
gefällt es dir wie ich zerbrösele,
wie eine alter mauer,
die zu zerbrechen droht,
sieh hin verdammt,
gucks dir an.


Donnerstag, Januar 12, 2012

sie sieht mich an,sie grinst irgendwie.
'zeig mal deine schulter' befiehlt sie.
'damit du mich wieder geschockt ankucken kannst,mir vorwürfe machst und mein tag im arsch ist?'
'zick mich nicht so an fräulein,du bist ja selber schuld,du bist so schwierig,jetzt zeig mal' schnauzt sie.
'sag mal siehst du nicht das ich gute laune hatte? ich will jetzt nicht,du kannsts ja nicht mal ausdruckslos ansehen.ich zeigs dir später.'
danke das du mir auch ncoh diesen einen einzigen guten moment heute versaut hast.
danke mama.

Montag, Januar 09, 2012

ich bekomme nichts gebacken,einfach nichts.
das ist lächerlich,ich bin lächerlich.

Sonntag, Januar 01, 2012

flying away.

irgendwann werde ich weg sein.
verschwunden.
niemals wieder kommen.
irgendwann werde ich glücklich sein.
zufrieden mit mir selbst.
irgendwann werde ich nicht mehr da sein.
frei.
für immer.